In Memoriam

Unseren „Ehemaligen“ in Gedenken – sie sind schon mal voraus gefahren.

  • Birgit Röhrig
    Berlin
    * 14.06.1965 – † 17.01.2012

Gekämpft hast Du alleine,
gelitten haben wir gemeinsam,
verloren haben wir alle.

Viel zu früh mussten wir Abschied nehmen von unserer Mitfrau Birgit und wer sie kannte, hat sie wahrscheinlich auch in Erinnerung auf ihrer weißen BMW F650 GS Dakar. Das Motorradfahren stand bei ihr für ein Programm: Frei sein, immer auf der Suche nach den kleinen Sträßchen abseits der großen Pisten, der Weg war das Ziel und dieser sollte möglichst „über schön“ führen.

Persönlich führte sie das schon früh raus in die Welt, unter anderem nach Los Angeles, Costa Rica, Brasilien und Madagaskar. In ihren Ausfahrten hatte sie viel Spaß daran uns zu Orten zu führen wie Siehdichum, Biere, Wassersuppe, Kotzen und Ohne Witz.

Mit Birgit war es nie langweilig und ihre Spontanität sorgte auch immer wieder für Überraschungen. Ganz nach dem Motto „follow at your own risk“ konnte es passieren, dass sie scheinbar unvermittelt vom Motorrad sprang: sei es, um sich für ein schönes Foto in ein Raps- oder Mohnfeld zu setzen oder um Obst und selbstgemachte Marmelade am Straßenrand zu kaufen. Sie konnte sich an so vielen, kleinen Dingen erfreuen und ihre Begeisterung war mitreißend.

Kurvig, bunt und abwechslungsreich gestaltete sie die Ausfahrten, aber auch ihren Lebensweg, stets mit einer unbekümmerten Freude, Neues zu entdecken, Interessantes auszuprobieren und das Leben in unbeschwerter Leichtigkeit und mit allen Sinnen schlicht zu genießen.
Vor zwei Jahren wurde sie dann jäh gebremst.

Wir sind froh, Birgit kennen gelernt zu haben und werden ihre offene, fröhliche Art und ihr Lachen sehr vermissen. Aber sie wird in unseren Herzen weiter leben, wenn wir an sie denken und all das Schöne, das wir mit ihr erlebt haben. Und das Schönste, was ein Mensch hinter­lassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

Sonja und der
Stammtisch Berlin

  • Karin Horn-Heyde
    Parchim
    * 12.02.1953 – † 02.05.2010

    „Wir werden Dich vermissen!“


  • Kirsten Jürgens
    Ratzeburg
    * 09.03.1960 – † 14.10.2008 in-memory-Kirsten

„Der Fahrtwind war für Dich die Freiheit…
und das hat Dich das Leben gekostet –
unschuldig!
In unseren Herzen wirst Du immer sein –
wir werden Dich nicht vergessen!“


  • Gisela Naumann
    * 16.07.1944 – † 28.02.2007 gisela

Harter Kampf und doch verloren.

„Du bist nicht mehr da,
wo Du warst,
aber Du bist überall da,
wo wir sind.

Du wirst immer in unserem Herzen sein“.


  • Uschi Schäfer
    * 14.09.1933 – † 16.12.2001 uschi

Irgendwann fahren wir wieder zusammen.

Eine Stimme,
die vertraut war –
schweigt,
ein Mensch, der immer da war,
ist nicht mehr.

Was bleibt, ist eine große Lücke und Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann“